Wartung und Service

Ein Ausfall der EDV-Systeme kostet Zeit und Geld.

Ein kontinuierlicher und reibungsloser Betrieb der EDV-Infrastruktur ist von entscheidender Bedeutung für störungsfreie Arbeitsabläufe.

Um so wichtiger ist ein optimaler EDV Support, der schnell, zuverlässig und kostengünstig unterstützt.

In einen Wartungsvertrag können entweder die gesamte Hardware oder einzelne Teile davon (z.B. Server und Netzwerktechnik) aufgenommen werden.

Die Inhalte sind typischerweise:

  • Kostenfreie Hotline zur Betreuung des Personals
  • Garantiert schnelle Reaktionszeiten und Vor-Ort-Präsenz bei Problemen
  • Regelmäßige Kontrollen und Überwachung zentraler Systeme wie z.B. Server, Security, Netzwerk, etc. 
  • Schnelle Fehlerbehebung per Fernwartung
  • Einspielen von aktuellen Programmupdates, z.B. der Patientenverwaltungssoftware, Windows, Anti-Viren-Software, etc.
  • Staubbefreiung der EDV-Komponenten (vermeidet Hitzetod)
  • Reparatur von Servern, Notebooks, PCs
  • Datenrettung
  • Garantieabwicklungen

„Das gewisse Extra”:

Sie bekommen einen fest zugewiesenen Key-Techniker, der Sie kompetent betreut.